Get Adobe Flash player

postheadericon Modelle mit Bodenhaftung und dem Drang nach oben

Dabei müssen sie nicht immer hinaus aufs Feld, sie können auch in der Halle bleiben, wenn sie flink und wendig genug dafür sind. Modellflugzeuge sind schon recht günstig zu haben, noch günstiger werden sie als Selbstbausätze, bei denen im Laufe der Zeit noch die eine oder andere Verbesserung anzubringen ist. Sie zeichnen anschaulich die verschiedenen Etappen der Luftfahrtgeschichte nach, wenn sie sich aber in die Lüfte erheben sollen, brauchen sie die entsprechende Technik dazu. Am besten auch noch eine Bordkamera, mit der sie ihren Reiseweg aufzeichnen können und auch zu Spionagezwecken geeignet sind. Wer es weniger bewegt liebt, der lässt sie am Boden, seiner Fantasie freien Lauf und beschränkt sich auf das Bewundern der Möglichkeiten. Der eine will halt höher hinaus, der andere begnügt sich mit dem, was ihm Freude macht, beide vereint die Freude am Fliegen, ob nun in höheren Sphären oder auf dem Fundament der Beschaulichkeit. Basteln muss nichts mit Abenteuer zu tun haben, es kann aber den Weg dahin ebnen. Die Modellfliegerei kennt verschiedene Erregungszustände, die gesteuert sein wollen und jederzeit als Hobby durchgehen, gleichgültig, ob man sein Taschengeld eisern spart oder große Summen dafür opfert, den ultimativen Actionstreifen aus bisher nie gesehener Perspektive abzudrehen.

Interessantes